Tourismus

Alcazaba von Almeria

Es ist eine der arabischen monumentalen und archäologisten Stätten der Iberischen Halbinsel. Die Alcazaba ist eine alte und weitläufige Festung. Die Mauer ist 3 m breit und 5 m hoch. Die Mauer umgibt die Alcazaba.

Es ist die unfangreichste arabische Konstruktion von Spanien. Dort gibt es ein Empfangs Zentrum, wo Sie mehr Information über Uhrzeiten und Reiserouten finden können.

Dom-Festung

Sie ist bekannt als “ Catedral de la Encarnación” und heutzutage ist es ein bishhöflicher Hauptsitz der Diözese von Almeria. Sie hat eine Festungstruktur. Die Architektur ist zwischen Gotisch und Barrock.

Aljibes de Jairán

Es iste in Werk des arabischen Wasserbaus. Es wurde im XI Jahrhundert unter Jairan, Könnig von Tarifa Almeria gebaut.

Es war Teil des Wassernetzes, das zur Versongung der Bevölkerung und der Truppen geschaffen wurde.

Die Privathaushalte hatten kein Wasser, sondern die Einwohner gingen an offentlichen Brunnen. Das Volumen des gelagerten Wassers war 630.000 l. Diese Menge reicht aus, um die Bevölkerung während einer langen Belagerung zu versorgen.